Master of Science Informatik

Inhalt

In diesem konsekutiven Master-Studiengang für Bachelor-AbsolventInnen in Informatik erwerben Sie vertiefte Fachkenntnisse. Sie gewinnen so in verstärktem Maße die Fähigkeit, selbständig mit wissenschaftlichen Methoden und Erkenntnissen der Informatik, zu arbeiten. Breite und Tiefe der Ausbildung sind in diesem Studiengang sorgfältig ausbalanciert, Theorie und Technische Informatik spielen eine wichtige Rolle. Damit werden Sie auf eigene Forschung ebenso vorbereitet wie beispielsweise auf eine Projektleitung in zahlreichen Tätigkeitsfeldern der Informations- und Kommunikationstechnologie.

Ziel

Die im Studiengang angebotenen Bereiche

  • Computersysteme
  • Informationssysteme und Künstliche Intelligenz
  • Software Engineering und Programmiersprachen
  • Computer und Mensch

orientieren sich an den Erfordernissen und Erwartungen des Arbeitsmarktes und geben Ihnen die Möglichkeit, individuelle Akzente in Form von jeweiligen Vertiefungsbereichen zu setzen.

Zielgruppe

Der Studiengang Informatik M.Sc. spricht berufstätige Informatikerinnen und Informatiker mit einschlägigem Bachelorabschluss an, die Interesse am wissenschaftlichen Arbeiten mitbringen, vertiefte Kenntnisse in Informatik erwerben und sich weiterqualifizieren möchten, ohne ihre Berufstätigkeit aufzugeben. Für diese Personengruppe wie auch für Menschen, die aus gesundheitlichen, familiären oder sonstigen Gründen nicht an einer Präsenzuniversität ihr Studium aufnehmen oder fortsetzen können, bietet der Studiengang mit seiner Möglichkeit eines flexiblen, selbstgesteuerten Teilzeitstudiums eine besondere Chance.

Voraussetzungen

Bachelor-Abschluss in Informatik oder Computer Science oder einem vergleichbaren Studiengang.

Abschluss

Master of Science

Referent/in

Lehrende der FernUniversität in Hagen

Organisatorisches

Inskriptionsfrist an der Fernuniversität Hagen: Wintersemester: 1.6. bis 31.7. Sommersemester: 1.12. bis 31.1.

Förderungen

Stipendienreferat Universität Innsbruck Tel. 051257337024 (Studienbeihilfe)

weitere Kurse im Bereich Wirtschaft, IT, Verkehr