Ganzheitliches Yoga - Begegne dir in der Bewegung!

Inhalt

Kraftvoll und geschmeidig - Stark und flexibel - vor allem gelassen und entspannt!

Gönne dir die Zeit, den eigenen Körper zu spüren und wahrzunehmen, durch tiefere Atmung gelassener zu werden und mittels Entspannung eine Prise Leichtigkeit ins Leben zu bringen. Entdecke in allmählich fließenden Übergängen neue Bewegungsformen und Muster. Gewinne dadurch mehr Geschmeidigkeit, Flexibilität und Stabilität für deinen Körper und Alltag.

Ich lege den Fokus auf einen individuellen und daher gesunden Fortschritt in den Yoga Übungen entsprechend der Beweglichkeit, Kraft und körperlichen Voraussetzung jedes Einzelnen. Die Einheiten beinhalten einen dynamischen und kraftvollen Teil mit Übungen, bei denen Du Deine Stärke und Ausdauer spüren kannst, sowie Dehnungs-, Entspannungs- und Atemübungen die dir helfen, deine Balance zu finden.

Sowohl Anfänger wie auch Fortgeschrittene finden bei mir den richtigen Platz. Achtsamkeit und gesunde, freudvolle Bewegung sowie die körperlichen als auch emotionalen Bedürfnisse jedes einzelnen Teilnehmers stehen für mich an oberster Stelle. Ich halte die Gruppengröße bewusst klein, damit eine angenehme Atmosphäre entstehen kann und um genügend Raum für Hilfestellungen, Integration neuer Übungen und natürlich Fragen sowie Anliegen Deinerseits zu bieten.

Mitzubringen und Allgemeine Infos
Jede Yogastunde soll für dich so angenehm wie möglich sein. Deshalb kleide dich bequem und bringe alles was du zum Wohlfühlen brauchst wie etwa Wollsocken, Decke, Meditationskissen und Yogazubehör (Gurt und Blöcke) sowie deine Yogamatte mit.

Falls Du noch keine eigene Yogamatte besitzt oder noch Zubehör (Gurt, Sitzkissen, Blöcke) benötigst, kannst Du dies bei mir bestellen. Ich mache immer wieder Sammelbestellungen, da dies die Transportkosten teilt.

Bitte schalte Dein Handy vor Kursbeginn aus und sei ca. 5-10 Minuten vor Beginn der Stunde da, um wirklich in Ruhe starten zu können. Wir praktizieren barfuß in bequemer Kleidung und leerem Magen (wenn es Dir möglich ist, ca. 1-2 Stunden vorher nichts mehr essen).

INHALTE
• Grundlagen des ganzheitlichen Yoga (Körperübungen, Atemschulung, Meditation, Entspannung)
• Mobilisation, Dehnung und Kräftigung des Rückens und Körpers
• Körperwahrnehmung und Achtsamkeit
• Sonnengrüße und Flows
• Inputs aus diversen Yogastilen

Voraussetzungen

keine

Organisatorisches

TERMINE:
Samstags: 9.00 - 10.30 Uhr
23. + 30.01./6. + 13. + 27.02./5. + 12. +19.03

ORT:
Tao Sangha Zentrum
Annagasse 5
Dornbirn

weitere Kurse im Bereich Pädagogik, Soziales, Gesundheit, Körper