Buchhaltung für Büro & Verwaltung

Inhalt

Die ideale Ergänzung zu unseren Bürokursen. Als Mitarbeiterin im Büro punkten Sie durch Ihre Qualifikation in weiterführenden Arbeiten, wie z.B. vorbereitende Arbeiten für die Buchhaltung.

  • Fachvokabular
  • Termine und Fristen
  • Zuständige Ämter und Behörden
  • Grundlegendes Wissen zur Buchhaltung
  • Kassabuch
  • Rechnungslegung und -kontrolle
  • Umgang mit Privatkonten
  • Zahlungen mit Kreditkarte / Bankomatkarte
  • Kontieren von Belegen
  • Verbuchen von Gutschriften / Skonti
  • Verbuchen einfacher Geschäftsfälle
  • Verbuchen von Löhnen / Gehältern
  • Hintergrundinfos zu Abschreibungen

Ziel

Zu den täglichen Büroaufgaben kommen vermehrt unternehmensrelevante Aufgaben hinzu. Ziel des Kurses ist es, vorbereitende Tätigkeiten in der Buchhaltung selbstständig auszuführen und die Zusammenhänge in der Buchhaltung zu erkennen. Ihre zusätzliche Qualifikation wird durch ein Zertifikat bestätigt.

Zielgruppe

  •  Anfänger*innen
  •  Wiedereinsteiger*innen
  •  Büroangestellte

Voraussetzungen

  • Deutsch-Kenntnisse mind. Niveau B1
  • Bereitschaft zum eigenständigen Lernen
  • Grundlagen Kfm. Rechnen, zB. (Prozentrechnen, Skonto, Rabatt)

Abschluss

  • Abschlussprüfung mit Zertifikat

Referent/in

-

Organisatorisches

office@lernlabor.at / 0676 - 846 568 220

Termine

Dornbirn / Nenzing

  • 13.07.2020 bis 14.08.2020
  • 07.09.2020 bis 09.10.2020
  • 02.11.2020 bis 04.12.2020
  • 11.01.2021 bis 12.02.2021

Dauer

80 UE

MO bis FR, 08:00 - 12:00 Uhr, lt. Stundenplan

 

Kurskosten

€ 1.150,00 °) (unecht steuerbefreit lt. § 6/1 Z11 UStG), inklusive Unterlagen

Förderungen

auf Anfrage

weitere Kurse im Bereich Allgemeine Aus- und Weiterbildungen