FiT (Frauen in Handwerk und Technik) - Perspektivenerweiterung

Inhalt

Ziel von FiT (Frauen in Handwerk und Technik):
- Teilnahme von Frauen an nicht traditionellen Ausbildungen mit (mindestens) Lehrabschluss
- Erstellung eines fundierten Karriereplans
- Vorbereitung auf die Technisch-handwerkliche Vorqualifizierung

Sie sind
- arbeitssuchend, weiblich
- interessiert an einer beruflichen Neuorientierung
- offen für eine Ausbildung in einem handwerklich - technischen Beruf

Inhalte:
9-wöchiges Berufsorientierungsseminar mit 19 Stunden in der Woche. Zusätzlich gibt es wöchentlich eine Stunde Einzelcoaching.

Perspektivenerweiterung:
- Berufsorientierung
- Kennen lernen verschiedener Berufsbilder
- Orientierung in nicht traditionellen Berufen
- Überprüfung der praktischen Fähigkeiten

Workshops in den Bereichen:

- IT (Informationstechnologie)
- Metall
- Bau
- Holz
- Elektro
- Industrie
- Logistik

Erarbeitung eines individuellen Karriereplans (angestrebter Beruf, Ausbildung, Dauer, Beginn, Ort, Kosten)

Begleitend dazu bekommen Sie Beratung und Coaching von unseren erfahrenen Trainerinnen. Wir stehen Ihnen während der gesamten 9 Wochen unterstützend zur Seite.

Voraussetzungen

Zielgruppe:
Beim AMS vorgemerkte Frauen und Mädchen unabhängig vom Qualifikationsniveau und Alter.

Teilnahme an FiT 2015:
Zuweisung durch Ihre Regionale Geschäftsstelle des Arbeitsmarktservice

Abschluss

Zertifikat

Organisatorisches

Über nähere Details informiert Sie Ihr/e BeraterIn der RGS des AMS

Die Informationsveranstaltungen zu den Kursen finden jeweils zwei Wochen vor Kursbeginn statt. Sie erhalten rechtzeitig eine schriftliche Einladung mit genauen Informationen zum Start!

Kursort Unterland:
Langegasse 31
ehemalige Stickerei Mäser
6850 Dornbirn

Kursort Oberland:
Feldkirch: Göfiserstr. 2 (Nähe Schattenburg)/Reichsstraße 173
6800 Feldkirch

Vera Banovic, T. 05572/53209-3640

weitere Kurse im Bereich Pädagogik, Soziales, Gesundheit, Körper