LAP Betriebslogistikkauffrau/-mann - Vorbereitungslehrgang zur Lehrabschlussprüfung

Inhalt

Zu den Hauptaufgaben der Betriebslogistikkaufleute zählt die ständige Kontrolle der Lagerbestände, der Transport bzw. die Einlagerung und Ausgabe der Waren sowie die genaue Aufzeichnung aller Lagerbewegungen. Sie führen und überwachen den Lagerbestand. Abgestimmt auf das Berufsbild werden Sie auf folgende Inhalte vorbereitet:- Warenannahme und Kontrolle- Güter richtig lagern (Einlagerungsarbeiten)- Lagertechnik (Lagersysteme, Sicherheit) und Lagerkennzahlen- Warentransport (Fördermittel und Förderhilfsmittel)- Kommissionierung- Verpackung und Versand von Waren- Tourenplanung- Güterbeschaffung- Optimierung von Logistik- PrüfungssimulationZusätzlich werden berufsspezifisch Rechnungswesen, Wirtschaftskunde und Marketing thematisiert.

Ziel

Sie werden optimal auf die Lehrabschlussprüfung vorbereitet.

Zielgruppe

Personen, die einen Lehrabschluss als Betriebslogistiker/in absolvieren möchten.

Voraussetzungen

Vollendung des 18. Lebensjahres zum Zeitpunkt der Prüfung, 2 Jahre Praxis bzw. einschlägige Berufserfahrung oder ein artverwandter Berufsabschluss.

Referent/in

Elmar Dolensky

weitere Kurse im Bereich Tourismus