Mutter-Tochter-Sein

Inhalt

Mutter-Tochter-Sein
Ein Tag für Mütter und Töchter zwischen 8 und 12 Jahren

Die Beziehung zwischen Müttern und Töchtern ändert sich laufend. Die Töchter finden mit zunehmendem Alter ihren eigenen Weg und das Leben der Mütter ist  Veränderungen unterworfen.
Wichtig sind gemeinsame Erfahrungen und Erlebnisse, abseits des Alltags, abseits von Erwartungen und Leistung. 
An diesem Tag können Sie sich auf vielen Ebenen begegnen und wahrnehmen. Sie lernen die Lomi Lomi Nui Massage kennen und anwenden (Handmassage, Rückenmassage mit warmen Ölen). Klangschalen-Reisen begleiten uns bei Entspannungsübungen.
Gönnen Sie sich einen gemeinsamen Tag, nehmen Sie sich bewusst Zeit füreinander und stärken Sie dadurch Ihre Beziehung.

Referentin Elisabeth Berchtold, Masseurin, Mutter zweier Töchter, Alberschwende
Kosten Kursbeitrag € 60,-/Paar, mit Vorarlberger Familienpass € 42,-
Mittagessen € 25,30/Paar
Veranstalter Mit Unterstützung des Fachbereichs Jugend und Familie, Land Vorarlberg
max. 9 Paare
Termin Sa 3. November, 9 - 17 Uhr
Zusatztermin So 2. Dezember, 9 - 17 Uhr

weitere Kurse im Bereich Pädagogik, Soziales, Gesundheit, Körper