Deutsch A1 Vormittagskurs (ÖIF Startpaket)

Inhalt

Das Beherrschen der deutschen Sprache bildet die Grundlage für eine gelungene Integration. Deutschkenntnisse sind ein zentrales Kriterium für den Integrationsprozess.
Der Österreichische Integrationsfonds bietet seit September 2016 kostenfreie Deutschkurse, die das Erreichen des Sprachniveaus A1 ermöglichen und mit einer ÖIF-Prüfung (Niveau A1) abschließen. In den Kursen wird speziell auch das Thema Werte behandelt.

Zielgruppe der Kurse sind Asylberechtigte und subsidiär Schutzberechtigte ab dem vollendeten 15. Lebensjahr.

Interessenten melden sich mit folgenden Unterlagen:
1. Identitätsnachweis (Konventionsreisepass, Karte für Asylberechtigte,
Karte für subsidiär Schutzberechtigte
2. Meldezettel
3. e-Card
4. Bescheid, mit dem der Status des Asylberechtigten oder subsidiär Schutzberechtigten zuerkannt wurde

Referent/in

Dozent noch nicht bekannt

weitere Kurse im Bereich Sprachen, Geisteswissenschaft