Systemische Aufstellungen

Unser Leben und Verhalten ist geprägt von bewussten und unbewussten Bildern aus unserer persönlichen Geschichte. Die Aufstellungsarbeit ermöglicht einen tiefen Einblick in unsere persönlichen Systeme (Familie, Beruf, unsere Person). Es werden Zusammenhänge und deren Auswirkungen sichtbar und erlebbar. Daraus entstehen Hinweise auf mögliche Veränderungs- und Lösungsschritte – damit die Chance, mit sich selbst und anderen, Frieden zu finden – zum Heilwerden und Freiwerden von Verstrickungen und Verletzungen. Das Seminar richtet sich an Männer wie Frauen ab 23 Jahren. Für Frauen in der Schwangerschaft ist die Teilnahme nicht ratsam. Leitung: Mag.a Hemma Tschofen, Psychologin, Psychotherapeutin, Systemaufstellerin im ÖfS, Bregenz Die Übernachtung im Bildungshaus wird empfohlen, da es eine Abendeinheit gibt. Landbus Linie 495 Abfahrt Bahnhof Rankweil 8.12 h Abfahrt Bildungshaus 18.23 h bzw. 19.07 h

Vortragende/r

Hemma Tschofen

Kursdatum

Montag, 15.07.2024 09:00 Uhr - Dienstag, 16.07.2024

Kursort

Bildungshaus Batschuns
Kapf 1
6835 Zwischenwasser, Batschuns

Kosten

€ 295,00

Unterrichtseinheiten

16

Mehr Informationen finden Sie auf der Website des Anbieters.