Resilienz, Gesundheits- und Stressmanagement im Arbeitskontext & Coaching

Barrierefrei zugänglich
AK-Bildungscheck einlösbar

Sie erwerben im Lehrgang das Fachwissen  und die praktischen Kompetenzen um Menschen zu unterstützen ihre Resilienz systematisch zu entwickeln, ihre Bewältigungs-Strategien auszubauen, wirksam mit Stress umzugehen und einen Ausgleich zu schaffen. Sie lernen die wissenschaftlichen Grundlagen und Interventionen verschiedenster Gesundheits- und Stressmodelle kennen, sowie die neuesten Erkenntnisse der Positiven Psychologie und Resilienzforschung.

Die Weiterbildung ist für jede(n) geeignet, die sich intensiv mit Gesundheits- und Stressmanagement auseinandersetzen und sich fundiertes Wissen, wie auch Kompetenzen zu den Themen Resilienz, Stressbewältigung, aneignen und im Unternehmen und/oder in der Beratung oder weitergeben  will.

Frühbucher Preis bei Anmeldung bis 1. September 2021
Privatpersonen: € 1.980,–plus 20% Mwst
Unternehmen: € 2.400,– plus 20% Mwst.

Bei Anmeldung ab dem 2. September 2021:
PrivatzahlerInnen: € 2.200,–plus 20% Mwst
Unternehmen: € 2.700,– plus 20% Mwst

Trainerinnen: Mag.a Margit Kühne-Eisendle
Nicole Scheichl, MSc

Vortragende/r

Mag.a Margit Kühne-Eisendle
Nicole Scheichl, MSc

Kursdatum

Montag, 18.10.2021 10:00 Uhr - Dienstag, 29.03.2022

Kursort

Bildungshaus St. Arbogast
Montfortstrasse
6840 Götizs

Kosten

€ 2.376,00
Vergünstigung möglich

Unterrichtseinheiten

68

Termine

Montag, 18.10.2021 10:00 Uhr - Dienstag, 19.10.2021 17:00 Uhr
Montag, 29.11.2021 10:00 Uhr - Dienstag, 30.11.2021 17:00 Uhr
Montag, 10.01.2022 10:00 Uhr - Dienstag, 11.01.2022 17:00 Uhr
Montag, 28.03.2022 10:00 Uhr - Dienstag, 29.03.2022 17:00 Uhr

Mehr Infos