Betontechnologische I und Betonanwendung und -transport

Barrierefrei zugänglich

Grundlagen der Betontechnologie und Vertiefung der Kenntnisse mit kennenlernen einschlägiger Normenbestimmungen.  Die Teilnehmenden werden an einfache Betonberechnungen herangeführt - sie sollen die wichtigsten Zusammenhänge der Betontechnologie erkennen lernen.  Das erforderliche Wissen über Beton und seine Bestandteile sowie die wichtigsten Zusammenhänge.

Eigenschaften des Baustoffes, seine Verarbeitung, die Auswahl der Betonsorten, der richtige Umgang mit Transportbeton bei Lieferung, Prüfung und Einbau sind weitere Kursinhalte. Einfache Berechnungen rund um die Gesteinskörnung und die Betonzusammensetzung vertiefen das Wissen.

Über diese Inhalte hinausgehend wird eine umfangreiche Erarbeitung und Berechnung von Sieblinien und die Gesteinskörnungsprüfung in praktischen Übungen geboten. Die erfolgreiche Absolvierung einer Prüfung ist für das Erreichen einer höheren fachlichen Qualifikation bei der Betonherstellung und damit für den Besuch des Folgekurses " Betontechnologie II" erforderlich. 

Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmenden das erforderliche Wissen über Beton und seine Bestandteile. Sie lernen die wichtigsten Zusammenhänge und darauf beruhende Normbestimmungen kennen.

Kursdatum

Donnerstag, 26.01.2023 08:00 Uhr - Samstag, 28.01.2023

Kursort

WIFI Hohenems
Bahnhofstraße 27
6845 Hohenems

Kosten

€ 645,00

Unterrichtseinheiten

20

Termine

Donnerstag, 26.01.2023 08:00 - 17:00 Uhr
Freitag, 27.01.2023 08:00 - 17:00 Uhr
Samstag, 28.01.2023 08:00 - 12:00 Uhr

Mehr Infos