Bodensee Institut Bregenz für integrative Pädagogik und kreative Therapie

Grundlagen und Richtlinien des Bodensee-Instituts orientieren sich an den schöpferischen Möglichkeiten des Menschen (Kreativität) und an seiner Disposition zum Miteinander (Sozialität). Diese Fähigkeiten sind unabhängig von Alter, Begabung oder Behinderung und ihre Entfaltung hat entwicklungs-, persönlichkeits- und gesundheitsfördernde Wirkung. Sie können über die gesamte Lebensspanne hinweg in pädagogischen, heil- und sozialpädagogischen und therapeutiswchen Ansätzen und Institutionen entwickelt, gefördert und differenziert werden.
Das Bodensee-Institut hat sich zur Aufgabe gemacht, dafür geeignete - theoretisch begründete und praktisch orientierte - didaktische Konzepte zu entwickeln und zu vermitteln.
Musik, Bewegung, Spiel und Tanz sind methodische und künstlerische Schwerpunkte der Angebote des Instituts.